Skigebiet Scuol​

Schweiz         1250m – 2780m

Das Winterportgebiet liegt oberhalb von Scuol, mit Panoramablick auf die Unterengadiner Dolomiten.
80 km Pisten 1 Umlaufbahn – 6 Sessellifte – 8 Schlepplifte

– 15 km leichte Pisten
– 30 km mittlere Pisten
– 35 km schwere Pisten

In der paradiesischen Umgebung des Vinschgaus liegt das Skigebiet Scuol – Motta Naluns, das in Bezug auf Lage und Service zu den besten gehört, die es derzeit in der Region gibt.
Es bietet einen atemberaubenden Panoramablick über das gesamte Tal und bietet seinen Gästen die Möglichkeit, nicht weniger als 10 verschiedene Pisten zu benutzen, die je nach Schwierigkeitsgrad unterteilt und organisiert sind.
Es ist möglich, mit sehr kleinen Pisten zu beginnen, damit die Anfänger richtig lernen können, und dann anspruchsvollere Pisten bis hin zu den steilsten Steigungen in Angriff zu nehmen.
Die Palette der angebotenen Produkte ist ausgesprochen vielfältig, was ein modernes System noch wertvoller macht, um auf jeden Bedarf reagieren zu können.

Das Ganze ist perfekt in eine außergewöhnliche Landschaft eingebettet, zwischen zwei Gebirgskomplexen, die wie ein seitlicher Schutzwall wirken und verhindern, dass schlechtes Wetter das Gebiet zu sehr erschüttert.
In dem geschützten Gebiet herrscht daher ein recht mildes Klima, obwohl es im Winter immer wieder zu starken Schneefällen kommt, die die 70 km langen Pisten weiß machen und eine lange und erlebnisreiche Skisaison ermöglichen.
Für diejenigen, die während des Tages oder am Ende ihrer sportlichen Aktivität eine Pause einlegen möchten, gibt es in der Nähe viele Orte, die man besuchen kann, um das zu erleben, was man am liebsten tut.
Eine der Hauptattraktionen der Region ist zweifelsohne der Stilfserjochpark, ein geschütztes Gebiet, in dem man verschiedene Routen begehen kann.
Vom Anfänger bis zum Experten, vom Einzelwanderer bis zur Familie, die einen anderen Kontakt mit der Natur sucht, findet jeder einen Trekkingweg, der seinen Bedürfnissen entspricht, und kann sich auf ein Abenteuer einlassen, das seinen Fähigkeiten entspricht.
Nicht selten sieht man dort Tiere von seltener Schönheit, wie Adler oder Gämsen, eine Fauna, die man in seinem Leben wohl kaum noch einmal zu Gesicht bekommen wird.
Wenn Sie den Vinschgau als Ihr nächstes Urlaubsziel wählen, sind Sie sowohl von Österreich als auch von der Schweiz aus leicht zu erreichen, so dass Sie jederzeit einen angenehmen Ausflug ins Ausland machen und vielleicht noch am selben Tag nach Italien zurückkehren können.
Wenn Sie sich für das Skigebiet Scuol – Motta Naluns entscheiden, haben Sie also die Möglichkeit, jeden Tag unterschiedliche Routen und Aktivitäten zu wählen, um Ihren Urlaub zu gestalten.
Es geht nicht nur darum, sich tagsüber sportlich zu betätigen, modernste Geräte zu nutzen und den sorgfältigen Betrieb der Anlage zu genießen, sondern auch darum, sich frei in der Gegend zu bewegen und all die Wunder zu entdecken, die sie ihren Besuchern zu bieten hat.